Zeitungsverlag sh:z (Hrsg.), So spricht Schleswig-Holstein

Zeitungsverlag sh:z (Hrsg.), So spricht Schleswig-Holstein
9,95 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 978-3-8319-1015-1
Mit „Moin, Moin“ grüßen die Nordlichter, aber vieles von dem, was einem in Schleswig-Holstein zu... mehr
Produktinformationen "Zeitungsverlag sh:z (Hrsg.), So spricht Schleswig-Holstein"

Mit „Moin, Moin“ grüßen die Nordlichter, aber vieles von dem, was einem in Schleswig-Holstein zu Ohren kommt, verstehen nur Alteingesessene. Wer weiß schon, was es bedeutet, wenn man einen Angler Muck ordert, was Bagaluten sind, woher das Wort Biike stammt, warum man die Klüsen nicht mehr zubekommt, was ein Putt oder ein Rummelpott ist und warum ein Windbüdel nicht nur mit Genuss in Verbindung gebracht wird. Die Antworten auf mindestens 333 solcher Fragen finden Sie in „So spricht Schleswig-Holstein“. Nicht nur Redakteure des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlages, Sprachwissenschaftler und Heimatforscher sind den typischen Redewendungen und regional bezogenen Begriffen auf den Grund gegangen, sondern die Leser selbst. Authentischer geht es nicht.

Hrsg. vom Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag sh:z
Redaktionsleitung: Karl-Heinz Groth
Fachbeirat: Wolfgang Börnsen (MdB), Prof. Dr. Willy Diercks, Prof. Dr. Silke Göttsch-Elten, Prof. Dr. Thomas SteensenMit Cartoons von Kim Schmidt

ISBN: 978-3-8319-0455-6
224 Seiten mit 46 Abbildungen
Format: 11 x 19 cm; Klappenbroschur
Preis: 9.95 EUR (D), 10.30 EUR (A)
3. Auflage
Verlag Ellert & Richter

Weiterführende Links zu "Zeitungsverlag sh:z (Hrsg.), So spricht Schleswig-Holstein"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zeitungsverlag sh:z (Hrsg.), So spricht Schleswig-Holstein"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen